So

06

Apr

2014

Aufstieg!!!

Wir haben es geschafft!

 

Die erste Mannschaft hatte es ja bereits vor einigen Wochen geschafft, den Aufstieg perfekt zu machen.

 

Die zweite Mannschaft hat nun nachgezogen und sich in einem mehr als packenden Finale durchgesetzt und den Aufstieg unter Dach und Fach gebracht.

 

Zum auführlichen Spielbericht geht es hier!

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Mär

2014

Spiel der zweiten Mannschaft gegen Hürth!

Die zweite Mannschaft spielt am 15.03.2014, Samstags, in Hürth.

 

 

 

Wie ihr wisst, geht es hier im direkten Duell um wichtige Punkte bzgl. des möglichen Aufstiegs und im Hinspiel hatten wir von euch eine tolle Unterstützung und die Halle bebte ja quasi. Da Hürth sich nicht unerheblich verstärkt hat, würden wir uns mit der Zweiten tierisch freuen, wenn der ein oder oder andere an diesem Abend ebenfalls mitfahren und uns unterstützen würde. Ich denke, die Zweite lässt sich auch nicht lumpen und stiftet den Zuschauern nen Kasten Bier. Ist zwar auswärts selten, dass Zuschauer mitfahren aber jeder Zuschauer kann uns vielleicht in diesem Spiel helfen.

 

 

 

Bei Interesse könnt ihr euch auch hier wieder bei mir melden und wir organisieren das Fahren.

 

 

 

Den noch spielenden Mannschaften am Wochenende viel Erfolg..

 

 

Gruß, Tommy.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Feb

2014

Update!

Endlich können wir ein Update der Homepage vorstellen!

 

Die fehlenden Spielbericht wurden nachgeholt, die TTR Werte wurden endlich angepasst und auch die Mannschaftsaufstellungen sind nun korrekt.

 

In Zukunft wird es wieder häufiger Updates geben, sodass die Homepage auch immer auf einem aktuellen Stand ist.

 

Viel Spaß beim Stöbern :)

mehr lesen 0 Kommentare

Di

04

Feb

2014

Kreispokalsieger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Montag Abend haben in der Spielarena zu Langenich die Kreispokalmeisterschaften stattgefunden.

 

GP1 ist angetreten mit Schäng , Bumsi , Pommes und Wolle mit dem klaren Ziel das Ding nach Glesch zu holen.

 

  BC Viktoria Glesch/Paffendorf SV RW Zollstock 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
1-2 Rüttgers, Christian Knüve, Sascha 11:6   10:12   11:7   11:9     3:1   1:0  
2-1 Willuhn, Rene Frohnhoven, Robert 11:8   8:11   8:11   11:9   9:11   2:3   0:1  
3-3 Weiss, Michael Perleberg, Martin 12:10   11:8   11:13   11:5     3:1   1:0  
 
D1-D1 Willuhn, Rene
Weiss, Michael
Knüve, Sascha
Perleberg, Martin
11:7   8:11   11:8   11:7     3:1   1:0  
 
1-1 Rüttgers, Christian Frohnhoven, Robert 11:4   11:3   6:11   9:11   11:7   3:2   1:0  
3-2 Weiss, Michael Knüve, Sascha              
2-3 Willuhn, Rene Perleberg, Martin              
  Bälle: 224:189   14:8

4:1

 

 

Finale

 

  BC Viktoria Glesch/Paffendorf TV Sürth 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
1-2 Schmitz, Andreas Eulen, Marco 10:12   11:2   11:5   11:6     3:1   1:0  
2-1 Willuhn, Rene Otto, Mark 8:11   11:5   11:5   12:10     3:1   1:0  
3-3 Weiss, Michael Tönnies, Ralf 11:8   10:12   11:13   11:7   8:11   2:3   0:1  
 
D1-D1 Willuhn, Rene
Weiss, Michael
Otto, Mark
Tönnies, Ralf
13:11   11:5   11:9       3:0   1:0  
 
1-1 Schmitz, Andreas Otto, Mark 11:3   11:4   11:7       3:0   1:0  
3-2 Weiss, Michael Eulen, Marco              
2-3 Willuhn, Rene Tönnies, Ralf              
  Bälle: 204:146   14:5 4:1

 

 

 

 Uuuuuuuuuuuuuuuuuund da haben wir Ihn !

 

mehr lesen 1 Kommentare

Di

04

Feb

2014

Landesmeister Jürgen Keßler

Bericht von www.borussia-duesseldorf.com

Landesmeisterschaften

Borussen in Wuppertal erfolgreich
28.01.2014
 

 

 

Die Borussen Jürgen Kessler, Klaus Mewes und Sonja Scholten gingen am Sonntag bei den westdeutschen Meisterschaften der stehenden Behinderten, den sogenannten Landesmeisterschaften, in Wuppertal an den Start - und kehrten als Meister und Vizemeisterin wieder zurück.

 

Jürgen Kessler spielte in der Wettkampfklasse AB (Allgemeinbehindert) in einer Fünfergruppe um den Westdeutschen Titel und verlor nur ein einziges Einzel - allerdings ebenso wie zwei weitere Konkurrenten. So standen am Ende drei Spieler inklusive Jürgen ganz oben auf dem Treppchen.

 

Klaus Mewes hat in der Wettkampfklasse 6 sozusagen schon ein Abo auf den Titel - siebenmal war er bereits Landesmeister. Auch am Sonntag verlor er in den ersten beiden Spielen keinen Satz, erst im entscheidenden Spiel lag er erstmals 0:1 zurück. Doch er stellte sich auf den Gegner ein und gewann das Match in vier Sätzen - damit kann er seiner Sammlung nun die achte Goldmedaille hinzufügen.

 

Auch Sonja Scholten verlor in ihrer Fünfergruppe bei den Damen (6-AB) in den ersten drei Spielen keinen Satz - im wichtigen letzten Spiel erwies sich Michaela Peters aus Köln als zu stark an diesem Tag und Sonja musste sich mit Silber zufrieden geben.

 

Alle Borussen qualifizierten sich damit für die Deutschen Einzelmeisterschaften, die im April in Übersee am Chiemsee stattfinden.

mehr lesen 0 Kommentare

Termine

06.12.2013
1. Herren: Heim gg. Pulheimer SC II (19:30 Uhr)

------------------------------ 06.12.2013
2. Herren: Auswärts gg. 1. TTC Köln IV (19:30 Uhr)

Letzte Änderungen:

 

26.03.2014

 

Spielbericht der 2.

Mannschaft wurden eingestellt

 

TTR-Werte wurden

aktualisiert