2016/2017 10. Spieltag HR - BC Viktoria 1915 Glesch/Paffendorf e.V.

BCV Glesch-Paffendorf III – TTC Balkhausen 8:0

geschrieben am 03.12.2016 von Andreas Lustig


Balkhausen trat ohne die verletzungsbedingt fehlende Nummer zwei, Michael Pütz, in der Aufstellung Axer, Winkel, Attula und Gerd Jakubik an. Wir spielten mit Lüssgen, Dresen, Felten und Lustig.

Bereits die Doppel gingen klar mit 3:0 Sätzen an unsere Kombinationen Lüssgen/Dresen und Felten/Lustig.

In der Folge gingen alle Einzel, bis auf Adi´s und meines, klar mit 3:0 Sätzen an uns.

Alles in Allem ein verdienter Sieg für uns.

Fazit der Hinrunde

Eigentlich ganz gut gelaufen. Lediglich gegen TPS, da haben wir klar verzockt und gegen Pulheim, da standen irgendwie alle, bis auf Paco, neben sich.

Und gerade deshalb freuen wir uns auf eine sicherlich spannende Rückrunde. Die aktuelle Tabellensituation zeigt auf, dass hier jeder jeden schlagen kann und der oder die Aufsteiger unter den Mannschaften bis Platz 5 ausgemacht werden.


TTBL-TV

TTBL-TV

Termine

29.06.2024 (10 Uhr - 18:30 Uhr)
Vereinsmeisterschaften
« Heimspiel

Wir empfehlen