6. Spieltag HR 2016/2017 - BC Viktoria 1915 Glesch/Paffendorf e.V.

2016/17 6. Spieltag BC Viktoria Glesch/Paffendorf II 9:3 1. TTC Köln IV

geschrieben am 30.10.2016 von Florian


…haben wir uns vor dem Spiel gefragt. Wir mussten auf unserer Fischer verzichten, konnten dafür aber auf Peter bauen.

Lange Rede kurzer Sinn: Wir machen uns mit den Doppeln wohl selbst bekloppt, DENN waren die Doppel mal eine Schwachstelle der zweiten Mannschaft, besitzt man mittlerweile drei gute Doppel.

Also so gelassen wie sonst und nur Tommy Fischer durch Peter ersetzt.

Und alle drei Doppel gingen wie schon gegen Kenten über die volle DIstanz. Diesmal nicht alle drei, dafür aber mit 2:1. Läuft.

TTC übrigens ebenfalls mit Ersatz und zwar derer drei, sodass die erste Einzelrunde relativ glatt an uns ging. Einziges “Highlight”: Frohnapfel führt bereits mit 2:0 und 10:4, hat 6 (!!!) Matchbälle.
Irgendwie wollte es der Tischtennisgott nicht so richtig und Reichenbach holt mit guten Bällen, viel Glück und etwas Angst von Frohni das Ding tatsächlich noch in fünf Sätzen.

In der zweiten Runde verliert Florian gegen Reichenbach in einem Spiel auf Augenhöhe, dass letztlich durch einige Kanten- und Netzbälle entschieden wurde. Nichtdestotrotz eine starke Leistung von Reichenbach, der an allen drei Punkten für TTC direkt beteiligt war!

Frohni souverän und Marco nach 0:2 letzlich mit neuer Taktik doch noch zum Sieg. In der Höhe sicherlich verdient, wir wissen aber auch, dass es gegen einen TTC in Bestbesetzung sicherlich knapper geworden wäre.

Nächsten Sonntag geht es morgens nach Zollstock. Mal sehen mit welcher Mannschaft Zollstock uns empfängt. Sicher ist jedoch, dass es beim Spiel 2. gegen 3. zu einem richtigen Topspiel kommen wird. Wir sind bereit!


TTBL-TV

TTBL-TV

Termine

28.03.2019 (19:00 Uhr - 20:30 Uhr)
Schlüsselmeister Lukas
« Heimspiel

29.03.2019 (19:00 Uhr - 20:30 Uhr)
Schlüsselmeister Lukas
« Heimspiel

Wir empfehlen