2. Spieltag HR 2015/2016 - BC Viktoria 1915 Glesch/Paffendorf e.V.

2. Spieltag HR 2015/2016: TTC Mersch-Pattern vs. BCV GP I 9:2

geschrieben am 05.09.2015 von Andreas Schmitz


Wir wurden absolut chancenlos zerstört am gestrigen Abend in der Halle zu Pattern… Eine Niederlage zu 2 stand nach gut 2h und was mehr auf der Uhr. Unsere einzige Niederlage seit Jahren und dann direkt so hoch.

Dabei waren die Begnungen grundsätzlich allesamt auf eine Art Augenhöhe, dennoch siegten stets die Merscher… Gerade im oberen Paarkreuz landeten wir mit 0:4 und kamen mit den unorthodoxen Spielweisen der Gastgeber nicht zurecht. Auch verhalf der Hallengott in der einen oder anderen Spielsituation sicherlich entscheidend, doch war das der Grund? Nö. Aber auch in der Mitte und unten waren die Spiele recht gewöhnungsbedürftig. Vielleicht einfach ein Gegner viel zu früh in der Saison ohne unseren eigenen Rythmus gefunden zu haben.

Lediglich das Doppel von Schäng/Pommes sowie das Einzel von Bumsi konnte für uns verbucht werden. Alle anderen hatte keinerlei Aussicht auf einen Erfolg. Wie kam das zu Stande?? Äääähm, äääähm, oar, hhm, viele Gründe.

Jedenfalls ist unser Saisonstart gründlich in die Hose gegangen und eigentlich wollten wir das nach den Erfahrungen aus der letzten Woche anders gestalten. Wir verglichen uns am Abend mal mit der Borussia aus Dortmund der vergangenen Fußballsaison oder vielleicht mit der Situation der Gladbacher diese Saison. Um unsere tabellarischen Ansprüche noch hinzubekommen, müssen wir jetzt klotzen statt kleckern :-)

Aber: alles kein Problem. Hauptsache Sport in Gemeinschaft verbracht, viele leckere Bierchen getilgt, gequatscht, sich gesehen und gefachsimpelt Stand am Ende des Tages unser Fazit – auch beim gemeinsamen Plaudern mit den freundlichen Gastgebern.

Ach ja, wir hielten noch was fest (alles nett gemeint):
1. Zur Rückrundenvorbereitung fahren wir geschlossen nach Mersch zum Training, um diese Spiele in die Reihe zu bekommen.
2. Wenn die Merscher zu uns kommen, läuft gaaaaanz musiklaut HeavyMetal oder Hartcore-Techno.
3. Und, wir bieten unseren Gästen Schnäpse vor Spielbeginn an.
Vielleicht wenden wir alsdann das Blatt. Ansonsten wissen wir Stand heute nicht, wie wir das Ding in der RR zu unseren Gunsten drehen könn(t)en ;-)

Gratulation an Mersch für diese jederzeit faire und stark gespielte Parie.

Vielen Dank an Jörg fürs Kommen und Deine Unterstützung !
Vielen Dank an Tommy für Deinen Einsatz !

Dubbel: 1
Schäng: 0
Pommes: 0
Bumsi: 1
Wolle: 0
Schilli: 0
Tommy: 0


TTBL-TV

TTBL-TV

Termine

28.03.2019 (19:00 Uhr - 20:30 Uhr)
Schlüsselmeister Lukas
« Heimspiel

29.03.2019 (19:00 Uhr - 20:30 Uhr)
Schlüsselmeister Lukas
« Heimspiel

Wir empfehlen