11. Spieltag HR 2015/2016 - BC Viktoria 1915 Glesch/Paffendorf e.V.

11. Spieltag HR 2015/2016: Elsdorf vs. GP I 7:9

geschrieben am 06.12.2015 von Andreas Schmitz


Nikolaus – Sonntagmorgen – Esldorf —- Herz, was willste mehr…

Die grünen ohne Schreiner, wir ohne Schäng und Bomber, dafür mit Radke und ChrisChrosSchwantos… Vielen Dank für Euren Einsatz !!!!

Nach den Eingangdoppeln lagen wir 1:2 hinten. Beide Dubbel gingen im 5. mit zwei Punkten Unterschied an die Elsdorfer… Auch wenn einige von uns die Halle kennen, man musste sich an den rutschigen Boden gewöhnen. Letztlich holte, was sich im späteren als Schlüsselspiel 1 herausstellte, die Paarung Radke/Schwantes das wichtige Doppel!!!

Während wir oben heute einen Homerun hinlegen konnten, schafften wir mittig am Tag indes ein Ding durch Wolle gegen Meyer. Wobei uns Bumsi im Schlüsselspiel 2 den Sack erst zu 11 im Entscheidungssatz gegen Blockowichs Kleefisch knapp zumachen konnte.

Schlüsselspielteilnehmer Nr. 3 des Tages sollte erneut der Protagonist Radke sein. In seinem zweiten Einzel gegen Bley verspielte er seine 2:0 Führung zum Satzausgleich. Im entscheidenden Durchgang wehrte er FÜNF (=5 !!!!) Mätchbälle gegen sich ab, deren weitere DREI (=3 !!!!!) aufeinander folgten. Also 8 Matchbälle in hintereinander – auch selten gehört/gesehen. Dann bekam er seine erste Siegchance und zack, gewonnen zu 14. Sportlicher Diebstahl des Zählers zum Spielstand von 8:6 für uns.

Schwanti musste nach recht kurzem Prozess vom Hochgeschwindigkeitszocker Djamalpour gratulieren. Nun stand es 8:7.

Das Schlußdoppel war dann doch eher eine klare Sache für uns und so ergaunerten wir uns heute schlichtweg die 2 Punkte durch eine geschlossene Vorstellung.

Im Ergebnis sind wir also heilfroh !!!

Nunmehr haben die Hinrunde absolviert und verweilen schön auf dem 3. Tabellenplatz. In Anbetracht unseres “Katrastrophenstarts” insbesondere gegen Oidtweiler und Mersch eine passable Bilanz. Bedenkt man zusätzlich die teilweisen personellen Probleme – alles gut. Ob es am Ende für den Aufstieg reichen wird, werden wir sehen. Jedenfalls sollte uns Schäng wieder zur Verfügung stehen und das OHNE sein Handicap aus der Hinrunde.

Dubbel: 2
Pommes: 2 (???;-)
Bumsi: 2 (!!!)
Wolle: 1
Schilli: 0
Radke: 2 (!!!)
Schwantes: 0

Wir wünschen allen ein tolles Weihnachtsfest, nen guten Rutsch und vor allem Gesundheit in der Rückrunde sowie Spaß am Sport. Wir freuen uns auf unsere Rückrundenpartien!


TTBL-TV

TTBL-TV

Termine

29.06.2024 (10 Uhr - 18:30 Uhr)
Vereinsmeisterschaften
« Heimspiel

Wir empfehlen