10. Spieltag RR 2016/2017 - BC Viktoria 1915 Glesch/Paffendorf e.V.

10. Spieltag RR 2016/2017 GPI vs. Forster Linde 9:1

geschrieben am 01.04.2017 von Andreas Schmitz


Am vorletzten Saisonspieltag zockten wir dahoam gegen Linde 9:1.

Erstmal gratulierten wir unseren Geburtstagskindern Toto und Pommes bei der Begrüßung mit schönen kleinen Geschenken ehe es losging. Heute mit El Präsidente Tommy konnten wir erneut ein 3:0 in Doppeln raushauen, dicht gefolgt von 5 Nüssen in Folge zum 8:0. Während dabei Pommes am Nebentisch hektische Nackeneigenschläge produzierte und sich Schäng darüber blickwinkelnd schlapplachte, fing auch schon mein Kontrahent mit hektischem Geziterre, Gehüpfe und Nackeneigenschlägen an. Ich ging kaputt. Haben die beiden nen plötzlichen Tick oder wat war dat? Ne, ganz einfach. Ne Biene meinte es gut mit den beiden. Die Gäste schonend bekam aber nur FrodoBeutlin aus dem Pommesland nen Stich ab. Vielmehr nen mega mini Piekser der aber natürlich ein ganzer Bienenstich war. Loooooooolllll. Als dann Tommy zu Werke ging sah es leider recht übel aus, sicher und dynamisch sieht anders aus (darf ich so schreiben;-). Er beschloss ein neues oder überhaupt ein Fitnessprogramm zu starten. Letztlich reichte es nicht zum Sieg und sorgte für den Ehrenpunkt der jederzeit saugeilen Typen aus Aachen. Spaß hats gemacht, die Kästen wurden geleert. Nett wurde miteinander geplaudert. Viel Erfolg in der Reli – ihr packt das.

Nach dem Spiel zur Abschiedsrede packten urplötzlich WolleMin Aufstiegtrikots in Geil aus. Super schöne Aktion – mega lieben Dank. Es hieß manch einer schlief direkt darin :-)

Dann gings rüber ins Clubheim. Mindestens 1 Dekade iset her, doch heute war es wieder soweit. Wir packten die Schockbecher aus und legten los. WolleMIn meinten es wieder gut mit uns und trugen für rund die Hälfte aller Runden bei; aber auch Toto aus Klatschenhausen hatte Bock zu spendieren. Vielleicht hatte er auch den schönsten aller Deckel. Jedenfalls mit nem Bleistift kam man hier nit mehr weit, kein Platz mehr – da hätte die gute Fee des Hauses auch glatt nen dicken Edding drüber fahren können…

Dank an Tommy für Deinen Einsatz!!

Dank an Christian für Deinen Support!!

Nächste Woche reisen wir nach Brand zum letzten Game der Saison und wollen die letzten Punkte einfahren, um die RR mit weißer Weste als Meister zu schließen.

Dubbel: 3 !!!!
Schäng: 2
Pommes: 1
Wolle: 1
Hermi: 1
Toto: 1
Tommy: :-)


TTBL-TV

TTBL-TV

Termine

28.03.2019 (19:00 Uhr - 20:30 Uhr)
Schlüsselmeister Lukas
« Heimspiel

29.03.2019 (19:00 Uhr - 20:30 Uhr)
Schlüsselmeister Lukas
« Heimspiel

Wir empfehlen