1. Spieltag RR 2022/2023 - BC Viktoria 1915 Glesch/Paffendorf e.V.

1. Spieltag RR 22/23 LL8 Oidtweiler I vs. GPone 8:8

geschrieben am 15.01.2023 von Andreas Schmitz


…bei unseren Freunden auswärts in Oidtweiler. Schon viiiile Duelle gegeben es hat, würde Meister Yoda sagen.
In der Hinrunde waren wir noch klarer Sieger, heute ergab sich ein 8:8.

In Anbetracht einer 5:1 Führung ist das 8:8 am Ende des Tages nach 7:8 Rückstand sogar noch ein Punktgewinn. Schlüssel zum Erfolg waren heute sicherlich unsere 3 Doppelsiege. Doch was haben wir da für Einzel aufs Parkett gelegt?!? Seis drum, es war der Spieltag nach der Pause und der eine oder andere muss sich noch finden.

Eigentlich waren alle Spiele auch ziemlich klar, für jede Mannschaft. Bis auf die Duelle 2 gegen 2 Noack gg Bumsi und 4 gegen 4 Ufuk gegen Bomber. Jedes der Duelle ging in den 5. Duruchgang. Jede Mannschaft konnte einen Sieg mit 2 Punkten Unterschied für sich entscheiden. Doch sieht man mal ab von den Punkten so kann man konstanieren, dass Bumsi sicherlich den Sieg eher auf der Schippe als Meikel Spin air Noack hatte. Das könnte Schlüssel zwei des Abends gewesen sein. Gewinnt Bumsi das Ding knapp und alles andere verläuft gleich, holen wir nen glücklichen knappen Auswärtssieg.

Pommes verliert zwar 0:6 in Sätzen, davon aber 5 ultraknapp ebenfalls mit zwei Punkten Unterschied. Doch knapp verlieren (andauernd) gilt dann auch als Unvermögen. Halt das Gegenteil von knapp gewinnen ist Können und kein Glück.

Die beiden Punkte wollten wir heute sicherlich alle unbedingt holen, damit wir direkt mit etwas Puste in die Rückrunde gehen. Sieht man es anders, 3 Spieler mit einem 0:2 Spieltag muss man als Mannschaft auch erst Mal zum 8:8 bringen. Das wurde geschafft und daher haben wir überall Lichtblicke und Zuversicht.

Einige tolle Ballwechsel waren zu sehen, aber auch einige “Einfache” die den Rückrundenstart irgendwo ausmachen.

Nun siehts auf der Tabelle erstmal ultraknapp aus, wir müssen uns schon anstrengen die Liga zu halten. Zum Glück haben andere auch ein Unentschieden hingelegt, was uns abermalls in die Karten spielt.

Nächste Woche ist spielfrei. Dann erwarten at home die Stolberger, die insbesondere zur Rückrunde ihre Bretter eins und zwei verloren haben. Da müssen wir einfach zwei Punkte, gibt Schäng vor.

Dubbel: 3
Schäng: 2
Bumsi: 1
Pommes: 0
Bomber: 2
Wolle: 0
Toto: 0

Nachtrag:
Nach dem Spiel gabs lecker Pizza (danke der Einladung) und Bierchen ohne Ende im legendären Räumchen. Was haben wir da zusammen gelacht. Darfste garnicht sagen was für teils geile Themen da auf den Tisch kamen. Sagen wir mal so, ein Pärchen überlegt sich das jetzt oder vielmehr hat nach der Runde vorgehabt n Kind zu zeugen wofür wir viel Erfolg wünschen und n anderer diskutierte mit uns seine Taschenpackprobleme aus aber auch wurde scharfsinnig mit Körpereinsatz und comedyartigen Gesten der Spielverlauf aufgezeigt. Was haben wir alle gelacht. Schön wars. Viele bekamen suffisant ihr Fett weg und andere waren die Helden. Es war alles dabei.


TTBL-TV

TTBL-TV

Termine

09.02.2023 (20:00 Uhr - 24:00 Uhr)
2. Glesch Cup
« Heimspiel

14.03.2023 (20:00 Uhr - 24:00 Uhr)
3. Glesch Cup
« Heimspiel

13.04.2023 (20:00 Uhr - 24:00 Uhr)
4. Glesch Cup
« Heimspiel

09.05.2023 (20:00 Uhr - 24:00 Uhr)
5. Glesch Cup
« Heimspiel

08.06.2023 (20:00 Uhr - 24:00 Uhr)
6. Glesch Cup
« Heimspiel

Wir empfehlen