Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der stehend Behinderten 2017 - BC Viktoria 1915 Glesch/Paffendorf e.V.

"Deutscher Meister wird nur der Jürgen Kaaa., nur der Jürgen Kaaa., nur der Jürgen Kaaa..."

geschrieben am 19.08.2017 von Thomas Fischer


Am 23./24.6. 2017 fanden in Homberg an der Ohm (Hessen) die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der stehend Behinderten statt. Im Kader der Mannschaft von Borussia Düsseldorf stand dieses Jahr auch unser Glescher Spieler Jürgen Keßler, der sich durch seine Einsätze in der Qualifikation zu diesen Meisterschaften in die Mannschaft gespielt hat.

Angetreten waren 12 Mannschaften aus ganz Deutschland, darunter der langjährige Deutsche Meister aus Solingen. Dieses Jahr konnte jedoch die Düsseldorfer Mannschaft erstmals den Titel für sich entscheiden, leider ohne einen Einsatz von Jürgen, da die ersten 4 Spieler aus Düsseldorf um den Paralympicssieger von 2012 Jochen Wollmert in deutlich höheren Klassen spielen und teilweise Nationalspieler in Ihren jeweiligen Ländern sind, wie z.B den belgischen Spieler Ben Despenieux. Trotz guter Trainingseindrücke beschloß man in den Mannschaftssitzungen auf Nummer sicher zu gehen und stellte jeweils die besten 4 Spieler auf, um das große Ziel des Gewinns der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft nicht zu gefährden.

Einen ausführlichen Bericht findet man auf der HP von Borussia Düsseldorf unter folgendem Link:


TTBL-TV

TTBL-TV

Termine

Wir empfehlen